Luftdichtheitsmessung
für sparsames Heizen

Mit der Luftdichtheitsmessung misst Ihr Energieberater (HWK) Wolfgang Schomber aus Wöllstadt die Luftdichtheit Ihres Gebäudes. Der Nachweis der Dichtheit des Gebäudes ist im Zusammenhang mit seiner Fertigstellung laut Energieeinsparverordnung (EnEV) zu führen. Die Luftdichtheitsmessung sollte daher an jedem Gebäude durchgeführt werden, um mögliche Leckstellen der Gebäudehülle aufzuspüren und die Luftwechselrate zu bestimmen.

Bei der Luftdichtheitsmessung wird mit Hilfe eines Ventilators ermittelt, wie schnell sich der Luftaustausch zwischen innen und außen vollzieht. Dazu wird die Luftmenge gemessen, die bei Unterdruck bzw. Überdruck in einem Gebäude ein- bzw. ausströmt.

Es gibt an Gebäuden verschiedene kritische Stellen, wie zum Beispiel:

  • Unsachgemäß angebrachte Dämmungen und Dampfsperren
  • Schlecht verarbeiteter Anschluss zwischen Dach und Wand

Bei Fragen zur Energieberatung und zur Luftdichtheitsmessung wenden Sie sich an unseren Meisterbetrieb! Auch für Gebäudethermografie und Heizungschecks sind wir Ihr kompetenter Partner. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular.